Follow us on Facebook, Twitter and YouTube! Facebook Twitter YouTube

 

NEWSTICKER:
FFV Heidenheim e.V. - FFV Allianz-Cup Würzburg 2018

16. Januar 2018

 

U17-Oberligajuniorinnen und Verbandsligafrauen des FFV Heidenheim am Sonntag 21.1.2018 beim topbesetzten Allianzcup in Würzburg!

 

Am Sonntag, 21.1.2018 steigt das letzte Hallenevent für beide Heidenheimer Frauen-u.Juniorinnenteams, ehe tags darauf wieder die Feldvorbereitung beginnt.


Nach dem Doppelerfolg beim Neresheimer Turnier mit guten Hallenleistungen wollen beide Teams auch in Würzburg überzeugen. Die U17 tritt dabei in der Gruppe gegen Bundesligist 1.FC Nürnberg und gegen die Bayernligisten ETSV Würzburg und SV Weinberg 67 an, in der anderen Gruppe spielen der TSV Crailsheim, der SV Bütthardt, Greuther Fürth und der FC Ingolstadt um den Einzug ins Halbfinale.


Nicht minder interessant geht es bei den Frauen zu. Unser FFV startet hier gegen Sachsenligist Phönix Leipzig, die Offenbacher Kickers und den ETSV Würzburg, während in der anderen Gruppe die Regionalligateams von Greuther Fürth, dem TSV Crailsheim, FV Löchgau und Verbandsligist Leerstetten um HF-Ehren spielen.

Die Heidenheimer Mädels und Damen wollen tollen Fußball bieten und sich möglichst ein Preisgeld erspielen. Beide Coaches, Harald Fronmüller und Miriam Hanemann schicken jeweils ihre stärksten Formationen in die Unterfrankenmetropole.

 


Die sportliche Führung des FFV bedankt sich beim ETSV Würzburg für die Einladungen und der FFV revanchiert sich mit zwei Testspielen im Februar gegen die Mädels aus Unterfranken.Oberligist Heidenheim empfängt Bayernligist Würzburg am 18.2.um 17 Uhr zum Flutlichtspiel in Königsbronn (U17), Verbandsligist HDH empfängt den Regionalligist Würzburg am 10.2. um 14 Uhr (Frauen).
Turnierbeginn beim Würzburger Hallenevent ist bei der U17 um 9,45 Uhr. Die Frauen starten nach den Juiorinnen um 14 Uhr.

 

allianz-cup2018