Follow us on Facebook, Twitter and YouTube! Facebook Twitter YouTube

 

NEWSTICKER:
FFV Heidenheim e.V. - U17 Allianz-Cup Würzburg

21. Januar 2018

   

Allianz-Cup 2018 Würzburg

 

Heidenheimer U17-Oberligamädels holen sensationellen 2.Platz beim hochdotierten Allianz-Cup in der Würzburger S.Oliver Arena !!

 

Ein top besetztes Juniorinnenturnier, vom ETSV Würzburg toll organisiert und von der Allianz gesponsert konnten die Heidenheimer Oberligamädels mit einem sensationellen 2.Platz abschließen. In den Gruppenspielen mit einem 2:1 Sieg durch Tore von Kapitänin Anna Hornetz und Nina Schirrotzki gegen Gastgeber Würzburg, einem 0:1 gegen Bayernligist Weinberg und einem 0:0 gegen den 1.FC Nürnberg zog man als Gruppenzweiter ins Halbfinale ein. Dort wartete mit dem TSV Crailsheim ein weiterer Bundesligist, der seine Gruppe gegen die Bayernligisten Ingolstadt, Greuther Fürth und sowie ein Team aus Unterfranken klar dominierte. Dieses Halbfinale sollte es in sich haben, der FFV war das bessere Team in einem umkämpften Match und siegte nach einem 0:0 durch ein klasse Neunmeterschießen mit 5:4.Heidenheim traf 5x und hatte Franka Böhm im Tor, die einmal glänzend parierte. So traf man im Finale erneut auf Weinberg, war wie schon in der Gruppenphase das bessere Team, versäumte es aber den "lucky punch" zu setzen. Dies gelang dann Weinberg mit seiner einzigen Chance.

 

Sportchef Peter Hornetz und Cheftrainerin Miriam Hanemann waren hochzufrieden."Das Halbfinale war das Ziel, nun wurde es das Finale und Platz 2! Würzburg ist für uns ein gutes Pflaster, haben wir doch bereits im Sommer das Feldturnier gegen den 1.FC Nürnberg gewonnen", so der sportliche Leiter des FFV. Miriam Hanemann zollte ihrem Team größten Respekt, hat man doch gegen bärenstarke Gegner eine super Vorstellung abgeliefert. 

 

Hanemann bot folgenden Kader auf:
Böhm, Kapitänin Hornetz, Halemba, Oberschmid, Knödler, Schirrotzki, Leonbacher, Kummerow, Serino und Pipitone.

 

Der FFV Heidenheim bedankt sich für die tolle Gastfreundschaft beim ETSV Würzburg, dem Sponsor Allianz für das Preisgeld und den fairen Gegnern im Turnier. Wir kommen gerne wieder!

 

allianz-cup2018 teamu17